User-Agent: Googlebot-Image Disallow: /
FRAUENCHOR  DACAPO  e.V.
15.02.2021 Rosenmontagsgesellschaft MIT Abstand …!
EIN Aufruf für eine „Rosenmontagsaktion“ genügte und schon wurden viele Sängerinnen aktiv. Selfies und Fotos entstanden von zuhause aus, auf denen unsere Sängerinnen verkleidet zu sehen sind. Auch unser Chorleiter kramte sofort in seiner Kleiderkiste und überraschte uns mal wieder. Aus den Fotos entstand diese Collage und ein Fördermitglied schrieb uns: „Man würde meinen, da geht die Post aber richtig ab.“ Wir nutzten die Gelegenheit für ein Wiedersehen per Foto, telefonierten miteinander und manche Sängerinnen sahen sich sogar im Videochat. Solche Aktionen tun uns gut, bringen Freude und Hoffnung auf ein baldiges Miteinander.
19.03.2021 Radio statt Bühne - Radio Wuppertal
Radio Wuppertal: „Wir spielen Musik aus Wuppertal! Der Corona-Lockdown trifft vor allem Künstler und Künsterinnen besonders hart. Bands und Musiker:innen dürfen kaum noch auftreten, viele stehen vor dem Aus. Wir wollen die Wuppertaler Musikszene unterstützen und stellen Sänger:innen und Bands in unserem Radioprogramm vor.“ Am 22.02.2021 hatten wir die Initative ergriffen und bewarben uns bei Radio Wuppertal. Unter den vielen verschiedenen Musiker*innen und Musikrichtungen kann man nun auch etwas über unseren Chor erfahren und uns  singen hören.
FRAUENCHOR  DACAPO  e.V.
EIN Aufruf für eine „Rosenmontagsaktion“ genügte und schon wurden viele Sängerinnen aktiv. Selfies und Fotos entstanden von zuhause aus, auf denen unsere Sängerinnen verkleidet zu sehen sind. Auch unser Chorleiter kramte sofort in seiner Kleiderkiste und überraschte uns mal wieder. Aus den Fotos entstand diese Collage und ein Fördermitglied schrieb uns: „Man würde meinen, da geht die Post aber richtig ab.“ Wir nutzten die Gelegenheit für ein Wiedersehen per Foto, telefonierten miteinander und manche Sängerinnen sahen sich sogar im Videochat. Solche Aktionen tun uns gut, bringen Freude und Hoffnung auf ein baldiges Miteinander.
15.02.2021 Rosenmontagsgesellschaft MIT Abstand …!
19.03.2021  Radio statt Bühne - Radio Wuppertal
Radio Wuppertal: „Wir spielen Musik aus Wuppertal! Der Corona-Lockdown trifft vor allem Künstler und Künsterinnen besonders hart. Bands und Musiker:innen dürfen kaum noch auftreten, viele stehen vor dem Aus. Wir wollen die Wuppertaler Musikszene unterstützen und stellen Sänger:innen und Bands in unserem Radioprogramm vor.“
Am 22.02.2021 hatten wir die Initative ergriffen und bewarben uns bei Radio Wuppertal. Unter den vielen verschiedenen Musiker*innen und Musikrichtungen kann man nun auch etwas über unseren Chor erfahren und uns singen hören.